Ich bleib dann mal da. Pilgerwege im Bistum Augsburg - pelgrimspaden in BeierenIch bleib dann mal da. Pilgerwege im Bistum Augsburg - pelgrimspaden in Beieren
Beweeg de muis over de afbeelding of klik om te vergroten

Ich bleib dann mal da. Pilgerwege im Bistum Augsburg - pelgrimspaden in Beieren

€ 23.50

Duitstalige gids met een twintigtal pelgrimspaden in het bisdom Augsburg in Beieren. Diverse Auteurs beschrijven de wandelingen varieerend van dagwandelingen van een paar uur tot meerdagse pelgrimstochten. Routebeschrijving, kaartmateriaal en persoonlijke impressies van de auteurs.

Ich bleib dann mal da. Pilgerwege im Bistum Augsburg - Kunstverlag Josef Fink

Neben dem inzwischen ausgiebig beschriebenen Jakobsweg nach Santiago de Compostela gibt es viele regionale Pilgerwege, die meist nur einer kleinen Gruppe einheimischer Pilger bekannt sind. Nach diesen Wegen haben die Autoren in der Diözese Augsburg gesucht. Entstanden ist dabei eine Sammlung mit 20 Pilgerwegen, von denen viele schon seit Jahrhunderten begangen werden. Einige davon führen durch die sanften Fluss- und Waldlandschaften im Norden und im Zentrum der Diözese, andere verlaufen durch den voralpin geprägten Raum im Süden mit den großen Seen und dem weiten Blick in die hohen Berge. Die meisten dieser Wege sind bisher noch nicht in einem Wanderführer beschrieben worden.

Das Buch enthält genaue Tourenbeschreibungen, Karten zur Orientierung und Fotos. Zwischen den sachlichen Erläuterungen erzählen die Autoren von dem, was sie in besonderer Weise mit diesem Weg verbindet. Bis auf die Tour von Holzgau nach Oberstdorf handelt es sich um einfache Wanderungen. Die Weglänge ist sehr unterschiedlich. Auf den kürzesten Strecken sind die Pilger drei Stunden, auf der längsten Etappe sechs Tage unterwegs.

Das Buch erschließt die folgenden Pilgerwege:

- Dießen - Wessobrunn
- Augsburg - Maria Vesperbild
- Prälatenweg
- Von Dillingen nach Violau
- Schmiechen, Maria Kappel
- Sonthofen - Wies
- Crescentia-Weg von Ottobeuren über Mindelheim nach Kaufbeuren
- Holzgau - Oberstdorf
- Pilgerweg Scheidegg
- Biberbach
- Augsburg - Andechs
- Mit Magnus auf dem Weg von Schwangau/Waltenhofen nach St. Mang in Füssen
- Nikolausweg von Dürrlauingen nach Violau
- Bissingen nach Buggenhofen
- Gundelfingen - Echenbrunn
- Maria Rain
- Schrobenhausen-Augsburg
- Donauwörth - Augsburg
- Karlshuld - Pobenhausen
- Weilheim (St. Pölten) - Hoher Peißenberg
- Rasso - Pilgerweg von Geltendorf - um den Ammersee - nach Grafrath.

Autoren: Alfons Holzer, Gerhard Kahl, Alois Knoller, Anton Schuster, Christoph Wessel, Georg Rehm, Knut Waldau, Pater Johannes Schaber, OSB, Xaver Käser, Diony Zink, Uli Krauß, Walter Lenzer, Thomas Reis, Hedwig Brüderle, Philbert Magin, Elisabeth Wagner-Engert. Mit einem Vorwort von Domkapitular Dr. Wolfgang Hacker
 
 
 


In winkelwagentje:

  • Artikel: 9783898706216

Copyright © 2018 Geografische Boekhandel Pied a Terre. Powered by Zen Cart
Parse Time: 0.740 - Number of Queries: 118 - Query Time: 0.02950209010315
<