GoldenPass-Linie vom Vierwaldstattersee zum Genfersee - treingids Zwitserland - Walder Verlag

€ 14.95

Duitstalige reisgids van de Golden Pass Line tussen het Vierwoudstedenmeer en het Meer van Geneve. De gids beschrijft de attractive treinreis van Luzern via Interlaken, Spiez, Zweisimmen en Gstaad nar Montreux.

 

Bahn-Reiseführer: GoldenPass-Linie
Bahnerlebnis GoldenPass vom Vierwaldstättersee zum Genfersee
Luzern - Interlaken - Gstaad - Montreux
Dieser Reiseführer begleitet Sie auf einer spannenden Entdeckungsreise von Luzern über Interlaken, Spiez, Zweisimmen und Gstaad nach Montreux. Die attraktive und traditionsreiche Strecke führt Sie mit den GoldenPass-Panoramic- Zügen vom Vierwaldstättersee zum Genfersee.
 
Von Luzern aus durchqueren Sie auf der GoldenPass-Linie die historischen Stätten der Region Obwalden, bewältigen den Brünigpass auf einem Zahnradabschnitt, fahren an verwitterten Chalets mit blumengeschmückten Fenstern dem Brienzersee entgegen und folgen seinem Ufer bis Interlaken. Weiter geht es entlang des Thuner Sees nach Spiez und durchs Simmental nach Zweisimmen. Ab Zweisimmen schlängelt sich die GoldenPass-Line durch das Flusstal, in dem sich die traditionellen Berner Bauernhäuser in ihrer intakten natürlichen Umgebung präsentieren, zum weltbekannten Ferienort Gstaad. Durch das Pays d’Enhaut und Greyerzer Land fährt die Strecke über den Kamm der Waadtländer Alpen mit den Rochers de Naye und windet sich durch die Rebhänge hinter zum Genfersee nach Montreux. Aus technischen Gründen ist heute noch mehrfach umzusteigen. Den östlichsten Teil der Strecke bildet die schmalspurige Brünig-Linie (Luzern - Brünigpass - Meiringen - Interlaken). Es folgt der normalspurige Abschnitt Interlaken - Spiez - Zweisimmen, der zur BLS gehört. Mit der wiederum schmalspurigen Montreux-Oberlandbahn (MOB) geht es schliesslig;lich von Zweisimmen über Gstaad - Montbovon nach Montreux am Genfer See. Auf den schmalspurigen Abschnitten werden Panoramazüge eingesetzt. Zwischen Zweisimmen und Interlaken verkehren die Züge der GoldenPass-Line mit Salonwagen in der 1. Klasse, deren Sitze individuell drehbar sind. Somit wird den Reisenden höchster Komfort gewährt. Die mit Ledersitzen ausgestattete GoldenPass-Lounge.
Um das Umsteigen in Zweisimmen zu erleichtern, halten die Züge der GoldenPass-Line aus Montreux und Interlaken immer am selben Bahnsteig. Die Reisezeit beträgt zwischen Luzern und Montreux etwa 5 Stunden


In winkelwagentje:

  • Artikel: 9783936575385

Copyright © 2018 Geografische Boekhandel Pied a Terre. Powered by Zen Cart
Parse Time: 0.917 - Number of Queries: 118 - Query Time: 0.028263316818237
<